Finca-Urlaub, ein Urlaub zum Ausspannen

Ihr Urlaub beginnt im Reisebuero Weltweitreisen in Eugendorf bei Salzburg, im Bild eine Finca auf Mallorca Die einen möchten im Urlaub mitten im Trubel sein, die anderen zieht es hinaus aufs Land, möchten aber trotzdem nicht weit vom Geschehen sein. Ein Finca-Urlaub ist dann für diese Urlauber gerade richtig. Bilder zum Vergrößern anklicken

Es ist nicht der Alltag der uns stresst, sondern die Geschwindigkeit, in der jeder von uns die Anforderungen des Alltags zu bewältigen hat!

Ich hab gesehen, wie es anders sein kann und freue mich mit meiner Familie jedes Jahr auf die besonderen Urlaubstage, in denen keiner von uns nach der Uhr lebt und jeder einfach das macht, was ihm gefällt!

Mit einem Kopfsprung am frühen Morgen in den eigenen Pool springen und wach werden, oder wie ich es mache mit einem Buch in der Hand vom Bett weiter auf eine Liege im Garten.
 Noch einmal kurz einschlafen und die warmen Sonnenstrahlen genießen.
 Dann in Badekleidung Frühstück zubereiten.
 Am Vormittag gemütlich über einen Markt schlendern, um frische Zutaten für den Grillabend zu besorgen. Ihr Urlaub beginnt im Reisebuero Weltweitreisen in Eugendorf bei Salzburg, im Bild eine Finca auf Mallorca

Jeder, der einmal Urlaub in einer der wunderschönen Fincas in Spanien oder in einem griechischen Landhaus gemacht hat kennt dieses Lebensgefühl.

Was Sie brauchen für einen entspannten „Finca-Urlaub“, können wir Ihnen sagen! Wir haben die besonderen Adressen, die Ihren Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis machen. Ihr Urlaub beginnt im Reisebuero Weltweitreisen in Eugendorf bei Salzburg, im Bild eine Finca auf Mallorca

"Finca" ist die spanische Bezeichnung für "Grundstück". Meist handelt es sich bei Fincas um uralte Gebäude, alte Bauernhöfe oder Landgüter. Manche sind natürlich auch erst jüngst für den Urlaubsgast erbaut. Aber allen gemeinsam ist, dass sie sich mitten im Grünen, in Hügel- oder Berglandschaften befinden, in der Regel sehr gut ausgestattet sind und meist über einen Swimmingpool verfügen.

Zu einem Finca-Urlaub gehört natürlich ein Mietwagen, um einerseits die oftmals etwas ablegenen Fincas überhaupt erreichen zu können, andererseits um Ausflüge in die Umgebung oder an Strände (die meist nicht weit entfernt sind) unternehmen zu können.

Ein Finca-Urlaub ist etwas Erholsames, davon können wir aus eigener Erfahrung berichten!

zum Seitenanfang     zurück Startseite Reiseberichte